Startseite

Was ist Jugger?

Jugger ist ein gemischtgeschlechtlicher Teamsport und stellt einen Mix aus Football und Fechten dar. Zwei Mannschaften mit je 5 Spielern treten gegeneinander an. Die Läufer versuchen den Ball (Jugg) in das Tor (Mal) zu tragen. Die Pompfer fechten mit gepolsterten Stäben (Pompfen) gegeneinader. Wer getroffen wird, setzt eine Strafzeit aus. Nach einem Punkt gehen die Mannschaften wieder auf ihre Grundlinie und ein neuer Zug beginnt. Die Schwerpunkte liegen beim Jugger auf Ausdauer, Technik und Teamspiel.

Training

Zur Zeit findet kein Training statt.
Details.

Podcast

Hier kannst du dem Jugger-Podcast Hand! Treffer! Kopf? lauschen.